Zahnarzt

heute war mein Kleiner zum ersten Mal zu einer Behandlung beim Zahnarzt. Vorher waren wir schonmal da gewesen, damit er die Praxis und die Geräte kennenlernen konnte. Er hatte zwei kleine Löcher, die der Zahnarzt heute ohne Betäubung ausgebohrt und gefüllt hat. Und mein Kleiner saß da wie ein alter Profi. Keinen Mucks hat er von sich gegeben, ich saß ihm gegenüber und konnte es kaum glauben, ist er doch sonst eher von der zartbesaiteten Sorte....

Zweimal sagte der Zahnarzt sowas wie "ist er wirklich zum ersten Mal in Behandlung? Toll macht er das!" woraufhin shlomi direkt wuchs in seinem Stuhl

Hinterher sagte er aber "Mama, das war schrecklicher als schrecklich!", es habe gekribbelt und gekitzelt. Mein Sohn, du hast echt noch Glück gehabt.... Gott sei Dank hatte er keine Schmerzen, das wäre eine schlechte Prägung auf Zahnärzte

 

1.12.08 20:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen